Sie sind hier: Aktionen / Aktionen-Archiv / Go First
 

Go First

Der Parkplatz vor dem insolventen Fitness-Studio "Go First" an der Centro-Allee ist zu einem Treffpunkt geworden. Da stehen immer wieder Betroffene rum und machen ihrem Ärger Luft. Wir haben ausführlich darüber berichtet: Das "Go First" Fitness-Studio hat einen Insolvenzantrag gestellt. Es fehlt eine hohe sechsstellige Summe in der Kasse. Und der ganze Frust der Mitglieder geht in Richtung Geschäftsführung. Die soll angeblich mit dem Geld ein neues Studio in Barcelona aufgemacht haben.

Rechtsanwältin Sahra Walisko kümmert sich um Betroffene und bereitet eine Sammelklage gegen den Geschäftsfüherer vor. Hier die Kontaktdaten:
 
Rechtsanwältin Sarah Walisko  - KanzleiKBW
Kirchstraße 10
46117 Oberhausen
Telefon: 600030


Weitersagen und kommentieren
...loading...