Sie sind hier: Aktionen / Radio Oberhausen REKORDE Reloaded
 

Radio Oberhausen REKORDE Reloaded

Die Radio Oberhausen- Rekorde 2017 Reloaded

Lars Hasenbein und Philipp Dienberg mit der Rekorde-Trophäe
Lars Hasenbein und Philipp Dienberg mit der Rekorde-Trophäe

Die Radio Oberhausen Rekorde gehen in eine weitere Runde. Wir suchen wieder. Unsere Wachmacher Lars Hasenbein und Philipp Dienberg suchen weiter nach den Radio Oberhausen Rekorden 2017!

Wir haben schon die Oberhausenerin mit dem höchsten Pfandbon gefunden. 128 Euro! Oder die Oberhausenerin mit den meisten Anläufen für die Fahrprüfung – nämlich insgesamt zehn!

Jetzt sind Lars und Phillip auf der Suche nach weiteren außergewöhnlichen Rekorden in der Stadt. Als Gewinn gibt es unsere streng limitierte Radio Oberhausen-Rekorde-Trophäe, eine Gewinner-Urkunde und den Titel offizieller Radio Oberhausen Rekordhalter 2017. 

Jeweils montags und mittwochs um kurz nach sieben stellen wir die aktuelle Rekorde-Aufgabe. Nach unserem Aufruf haben Sie 48 Stunden Zeit sich bei uns zu melden, wenn Sie die oder der Rekordhalter/in sind.

Wir suchen die Radio Oberhausen-Rekordhalter 2017!

Die Rekordhalter

Wir haben Sie gesucht: Die außergewöhnlichen Rekorde in der Stadt. Und wir haben interessante Geschichten und sympathische Menschen gefunden.

 

-->> Hier geht es zu den
Rekordhaltern 2017 reloaded<<--

Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel „Radio Oberhausen-REKORDE“

1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem von Radio Oberhausen veranstalteten Gewinnspiel “Radio Oberhausen-REKORDE“ erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet und ihren 1. Wohnsitz in Oberhausen (Rheinland) haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter der Veranstaltergemeinschaft Lokalfunk für die Städte Mülheim an der Ruhr und Oberhausen e.V. und der Betriebsgesellschaft Radio Mülheim/Oberhausen mbH & Co. KG, deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

3. Aktionszeitraum

Die Aktion findet vom 02.10. bis zum 13.10.2017 im Programm von Radio Oberhausen statt. Dabei gibt es mehrere Gewinnspielrunden, die jeweils einen Zeitraum von 48 Stunden umfassen.

4. Spielablauf

Die Radio Oberhausen - Morgenmoderatoren suchen Menschen aus Oberhausen, die persönlich einen von Radio Oberhausen vorgegebenen Rekord innerhalb der jeweiligen Gewinnspielrunde aufstellen sollen. Die Moderatoren rufen dazu wiederholt die Hörer/innen auf, sich dafür per Mail oder online über die Radio Oberhausen - Homepage (www.radiooberhausen.de) zu bewerben. Am Ende einer Spielrunde wird unter allen Bewerbern der Kandidat ermittelt, der den jeweiligen Rekord-Aufruf am besten erfüllt hat. Suchen wir beispielsweise den größten Oberhausener, wird derjenige Bewerber mit der größten Körpergröße als Gewinner und Rekordhalter benannt. Sollte es mehrere Gewinner geben, entscheidet das Eingangsdatum bzw. die Eingangsuhrzeit der Mail. Die aktuelle Spielrunde ist jeweils beendet, sobald der/die Gewinner/in on air bekannt gegeben wird. Danach eingehende Bewerbungen für den gesuchten Rekord können nicht mehr berücksichtigt werden. Ist am Ende der jeweiligen Spielrunde der Rekordhalter gefunden, vergewissert sich ein Radio Oberhausen-Team vor Ort von der Richtigkeit der Annahme. Der Rekordhalter wird nur aus dem Kreis der tatsächlichen Mitspieler ermittelt, die über die Bewerbungsmaske auf unserer Homepage teilgenommen haben, ungeachtet der Tatsache, dass irgendjemand oder irgendetwas einen höheren Rekord aufstellen könnte. Ausgespielt wird pro Spielrunde ein Pokal und eine Urkunde. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

Die Spielteilnahme ist unentgeltlich. Für die Kommunikation mit Radio Oberhausen per E-Mail, Internet, Telefon oder Post fallen ggf. Kosten für Onlinedienste, Telefonanbieter- oder Postentgelte an. Die Gewinner/innen verpflichten sich, in vertretbarem Rahmen für Audio-, Foto- und insbesondere für Videoaufnahmen zur Verfügung zu stehen. Die Redaktion von Radio Oberhausen erstellt Aufzeichnungen und Beiträge für das Sendeprogramm sowie Fotos, Texte und Audio-/Videomaterial für die Radio Oberhausen-Homepage sowie für die Social Media-Seiten von Radio Oberhausen. Die Teilnehmer treten alle Rechte an der Veröffentlichung ihrer Beiträge im Zusammenhang mit der Aktion an Radio Oberhausen ab.

5. Ausschluss von Teilnehmern

Radio Oberhausen behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel ohne Angaben von Gründen auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei schuldhaften Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen oder falls Teilnehmer den Teilnahmevorgang oder das Spiel manipulieren bzw. versuchen zu manipulieren oder sich anderer unredlicher Hilfsmittel bedienen. Radio Oberhausen kann Teilnehmer ausschließen, bei denen der begründete Verdacht besteht, dass diese sich im Programm von Radio Oberhausen (Gewinnergespräch mit dem Moderator) in strafbarer, insbesondere in ehrverletzender oder volksverhetzender Weise äußern werden.

6. Ausschluss von der Ausschüttung des Gewinns

Stellt Radio Oberhausen nachträglich fest, dass Teilnehmer einen im Sinne von Ziffer 5 zum Ausschluss führenden Grund verwirklicht haben bzw. nicht teilnahmeberechtigt im Sinne der Ziffer 2 waren, kann Radio Oberhausen diese von der Ausschüttung des Gewinns ausschließen.

7. Abbruch der Aktion

Radio Oberhausen behält sich vor, die Aktion jederzeit abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere bei höherer Gewalt oder falls die Aktion aus anderen organisatorischen, technischen oder rechtlichen Gründen nicht durchgeführt bzw. fortgesetzt werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen Radio Oberhausen zu.

8. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9. Haftungsausschluss

Radio Oberhausen haftet nicht für Schäden aufgrund von Störungen technischer Anlagen, für Verzögerungen oder Unterbrechungen von Übertragungen oder für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. mit der Annahme und/oder Nutzung des Gewinns stehen, es sei denn, Radio Oberhausen bzw. deren Erfüllungsgehilfen handeln vorsätzlich oder grob fahrlässig. Hiervon unberührt bleiben etwaige Ersatzansprüche aufgrund der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie von wesentlichen Vertragspflichten.

10. Verhältnis mündliche Angaben / schriftliche Teilnahmebedingungen

Weichen mündliche Angaben im Programm von Radio Oberhausen (z.B. in der Moderation) inhaltlich von den vorstehenden Teilnahmebedingungen ab, so gelten bezüglich der abweichenden Angaben ausschließlich die Regelungen der Teilnahmebedingungen.

11. Schriftformerfordernis / Salvatorische Klausel

Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt auch für die Abbedingung des Schriftformerfordernisses selbst. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechend gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

Radio Oberhausen 13. April 2017


Weitersagen und kommentieren