Sie sind hier: NRW & Welt / Wirtschaft
 

Aus Aller Welt - Wirtschaft

Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 22:52
Ölmultis verdienen glänzend
Irving/London (dpa) - Öl und Gas erweisen sich durch die Bank als höchst lukratives Geschäft für die Multis. Dank einer...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 22:42
New Yorker Schlusskurse am 31.07.2014
Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 31.07.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 22:40
Franzosen wollen Telekom-Tochter T-Mobile US übernehmen
Paris/Bonn (dpa) - Die Deutsche Telekom könnte ihre US-Mobilfunktochter am Ende doch noch loswerden. Der aufstrebende...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 20:54
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 31.07.2014 um 20:31 Uhr
Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 31.07.2014 um 20:31 Uhr...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 18:50
Argentinien nach der Pleite: «Die Welt geht weiter»
Buenos Aires/Rio de Janeiro (dpa) - Argentiniens Wirtschaftsminister Axel Kicillof war der Mann der Stunde. Der smarte...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 18:45
Keine Einigung mit «Geierfonds»: Argentinien vor der Pleite
New York (dpa) - Argentinien ist erneut pleite. Voraus ging ein jahrelanger erbitterter Streit mit US-Investoren um die...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 18:33
Unternehmenszahlen und Krisenländer belasten Aktienmarkt
Frankfurt/Main (dpa) - Enttäuschende Unternehmenszahlen und fortwährende Sorgen um Krisenländer haben den deutschen...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 18:16
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 31.07.2014 um 17:56 Uhr
Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 17:55
Unternehmenszahlen und Krisenländer belasten Aktienmarkt
Frankfurt/Main (dpa) - Enttäuschende Unternehmenszahlen und fortwährende Sorgen um Krisenländer haben den deutschen...
Donnerstag 31. Juli 2014 31.07.14 17:54
Argentinien nach der Pleite: «Die Welt geht weiter»
Buenos Aires/Rio de Janeiro (dpa) - Argentiniens Wirtschaftsminister Axel Kicillof war der Mann der Stunde. Der smarte...

Weitersagen und kommentieren