Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.01.2018 16:30    

Die Polizei hat heute Nacht einen besonders gewalttätigen Autoknacker erwischt.

- Foto: roibu - Fotolia

- Foto: Picture-Factory - Fotolia

Die Polizei hat heute Nacht einen besonders gewalttätigen Autoknacker erwischt. Gegen drei Uhr nachts haben die Beamten einen Ukrainer gesehen, der im Bereich des Hauptbahnhofs herumlief. Anscheinend ohne Ziel. Deswegen wollten ihn die Polizisten überprüfen. Dabei holte der Mann Pfefferspray heraus und sprühte es den Beamten ins Gesicht. Das Ganze haben Polizisten in zivil beobachtet und den Mann verfolgt. Sie hat er dann auch besprüht. Kurze Zeit später konnte die Polizei den Mann aber festnehmen, obwohl er noch um sich geschlagen und gebissen hat. Im Ruckssack von dem Mann hat die Polizei mehrere Autoradios und Einbruchwerkzeug gefunden.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren