Absage

Der Start des Riesenrads am Centro verzögert sich. Einige elektronische Bauteile müssen kurzfristig ausgetauscht werden, teilte der Betreiber mit. Wann sie eingebaut werden können, ist noch unklar.

© Radio Oberhausen

Ursprünglich sollte das Riesenrad erstmals Donnerstag seine Runden drehen. Eine Fahrt soll 7,50 Euro kosten. Kinder zahlen fünf Euro. Das Riesenrad wird mehrere Runden machen und sich so jeweils länger als zehn Minuten drehen. Es bleibt bis Anfang Januar stehen. Die Öffnungszeiten werden sich vermutlich an denen des Centro-Weihnachtsmarkts orientieren.

skyline
ivw-logo