Abschied

Rot Weiß Oberhausen wird die neue Saison mit einem neuen Chefcoach angehen. Das haben Vorstand, sportliche Leitung und Noch-Trainer Terranova gemeinsam entschieden. Die letzten vier Jahre hätten unglaublich viel Kraft gekostet, so der Coach.

© Micha Korb / FUNKE Foto Services

Daher habe er eine neue Herausforderung gesucht. Er sei schon vor Monaten auf den Club zugegangen. Jetzt steht fest: Terranova bleibt RWO erhalten und wird zum Ende der laufenden Saison die sportliche Leitung des Nachwuchsleistungszentrums übernehmen. Den Fans verspricht er: Er und die Mannschaft wollen bis zum letzten Spieltag um den Aufstieg kämpfen. Das Auswärtsspiel von RWO gegen Haltern am Sonntag fällt allerdings aus. Der Gegner hat aus den aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus die Konsequenzen gezogen und das Spiel abgesagt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo