Auf den Autobahnen wird auch in den Osterferien gebaut

Die Arbeiten auf unseren Autobahnen dürfen auch in den Osterferien weitergehen. Das hat der Bund entschieden. Normalerweise darf Straßen.NRW in den Ferien nicht weiter bauen, damit es in der Reisezeit nicht zu viel Stau gibt. Durch das Kontaktverbot wird es in den Osterferien aber keine Reisewelle geben.

©

Straßen.NRW sagt, dass viele Arbeiten auch in normalen Zeiten nachts oder am Wochenende laufen. Dann ist auf den Straßen nicht so viel los.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo