Bagger stürzt acht Meter tief

In Herne ist es gestern Nachmittag auf einer Baustelle zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Baggerfahrer ist mit seinem Bagger acht Meter tief in eine Baugrube gestürzt.

© EKH-Pictures - stock.adobe.com

Die Feuerwehr musste den 23-Jährigen aus dem Führerhaus befreien. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, konnte die Polizei nicht sagen. Weil es sich um einen Arbeitsunfall handelt, hat das zuständige Amt für Arbeitsschutz die Ermittlungen übernommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo