Bohrungen auf der A40

Autofahrer müssen sich diese Woche über Nacht auf Probleme auf der A40 einstellen. Seit gestern Abend laufen zwischen Kreuz Kaiserberg und Essen-Frohnhausen in beiden Richtungen Arbeiten, sagt Straßen.NRW.

Darum ist jeden Abend ab 20 Uhr bis 5 Uhr früh in beide Richtungen nur eine Spur frei. Das gilt bis Freitag. Arbeiter bohren auf dem Abschnitt nach möglichen Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg. Das sind Vorarbeiten für den geplanten sechsspurigen Ausbau der A40.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo