Briefträger kommen per E-Trike

Die Deutsche Post hat für ihre Briefträger in Oberhausen 65 neue Elektro-Dreiräder gekauft. Die E-Trikes sind rund 2,40 Meter lang, aber trotzdem wendig und gut zu steuern, heißt es. Vor allem kippen sie nicht um.

© Deutsche Post

Sie lassen sich mit sechs bis acht Briefbehältern beladen. Vor allem können die Briefträger damit gut kleine Pakete, Maxibriefe oder Büchersendungen austragen. Davon werden laut Post in letzter Zeit immer mehr verschickt. Insgesamt sind in den zehn Briefzustellstützpunkten bei uns in Oberhausen 200 Fahrräder im Einsatz. Sie sollen alle nach und nach durch die elektrischen Dreiräder ersetzt werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo