Burg Vondern bekommt Finanzspritze

Aus Berlin fließen 250.000 Euro nach Osterfeld. Das hat die Oberhausener Bundestagsabgeordnete Marie-Luise Dött ( CDU ) mitgeteilt. Mit dem Geld kann der Eingangsbereich des Herrenhauses der Burg saniert werden.

© Olaf Fuhrmann - FUNKE Foto Services

Die Pfeiler und das Mauerwerk haben in den letzten Jahren stark gelitten und müssen dringend restauriert werden. Auch die Eingangswappen über dem Eingang zum Herrenhaus und am Tor zur Vorburg sollen saniert werden.

skyline
ivw-logo