Chemiewerk "Oxea" hat einen neuen Namen

"Oxea" in Holten heißt jetzt "OQ Chemicals". Unter neuem Namen will das Chemiewerk mit Sitz in Monheim hier bei uns in Oberhausen seinen Betrieb erweitern.

© Oxea

Nächstes Jahr soll mehr produziert werden, heißt es in einer Mitteilung. Dann soll eine zusätzliche Anlage zur Herstellung von Carbonsäure für die Chemie-Industrie den Betrieb aufnehmen. Geplant ist ein Kapazitäts-Plus von 30 Prozent. "OQ Chemicals" will außerdem mehr TCD-Alkohol herstellen, der zum Beispiel in der Auto-Industrie oder für Spezial-Klebstoffe gebraucht wird.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo