Einbruchserie: Polizei Oberhausen durchsucht mehrere Objekte

Im Fall einer Einbruchsserie in Geschäfte im Ruhrgebiet hat die Oberhausener Polizei heute morgen drei Beschuldigte festgenommen. Zuvor hatten Beamte mehrere Wohnungen und andere Objekte in der Region durchsucht.


Der 25-Jährige wurde mit Haftbefehl gesucht. Bei ihm klickten die Handschellen. (Symbolbild: Polizei Rhein-Kreis Neuss)

Einsätze gab es bei uns in Oberhausen, außerdem in Wuppertal, Moers und Mettmann. Im Laufe des Tages will die Polizei weitere Details bekanntgeben.


skyline
ivw-logo