Ersatzbusse für RE19 undRE44

Bahnreisende müssen sich ab dem 1. Mai ab Oberhausen auf Einschränkungen einstellen. Auf der Linie RE44 laufen Brückenarbeiten. Deswegen können bis zum 10. Mai zwischen Bottrop und Duisburg keine Züge fahren. Als Ersatz werden Busse eingesetzt, heißt es von der Nordwest Bahn.

Die Haltestellen sind am Bahnhof in Osterfeld Süd und am Oberhausener Hauptbahnhof am Bussteig 10. Die Abfahrtzeiten gibt es auf der Internetseite der Nordwest Bahn. Probleme gibt es auch auf der Abellio-Linie RE19. Der Streckenabschnitt zwischen Oberhausen Hauptbahnhof und Wesel wird von Freitag Nacht bis Montag früh komplett gesperrt. An den ersten zwei Mai-Wochenenden ist außerdem die Zugstrecke zwischen Wesel und Emmerich dicht. Es gibt Ersatzbusse, die überall halten und Express-Busse, die nur wenige Haltestellen anfahren. Alle Infos gibt es auf der Internetseite von Abellio.

Abellio: https://www.abellio.de/

Nordwest Bahn: https://www.nordwestbahn.de/

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo