Fortsetzung

Die Arbeiten an der Werthfeldstraße in der Osterfelder Mitte sollen diese Woche wieder aufgenommen und abgeschlossen werden. Das hat uns die Stadt bestätigt. Auf der Fahrbahn sollen neue Markierungen aufgebracht werden. Das geht allerdings nur, wenn es trocken ist.

Eine Straßenbarke in Nahaufnahme.
© Pixabay

Laut Stadt wollte die ausführende Firma das eigentlich in der vergangenen Woche machen - das sei aber nicht passiert. Die Idee der Stadt, wegen der Verzögerungen auf der Werthfeldstraße übergangsweise eine gelbe Baustellenmarkierung aufzubringen, ist vom Tisch.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo