Frauenhaus hat Crowfounding-Ziel fast erreicht

Insgesamt 5.000 Euro möchte das Frauenhaus in Oberhausen sammeln. 4.553 Euro sind bis jetzt zusammengekommen. Dabei läuft die Aktion erst seit gut zwei Wochen (9. April). Das Frauenhaus möchte das Geld in die Einrichtung investieren, damit es weiterhin gefährdete Frauen unterstützen kann.

© EVO

Außerdem sollen Desinfektionsmittel und Schutzausrüstung gekauft werden, um die aktuellen Hygieneregeln einhalten zu können. Das Frauenhaus sammelt das Geld auf der Oberhausen Crowd. Wer spenden möchte, kommt HIER zur Aktion.

skyline
ivw-logo