Gericht nach Bombendrohung geräumt

Erneut hat eine Bombendrohung die Essener Polizei auf Trab gehalten. Heute morgen um kurz nach 9 drohte ein Unbekannter, im Landgericht Essen eine Bombe zu zünden. Das Gebäude wurde daraufhin geräumt.

© Olaf Fuhrmann/FUNKE Foto Services

Nach zwei Stunden konnte die Polizei Entwarnung geben - gefunden wurde nichts. Sie versucht jetzt, dem unbekannten Anrufer auf die Spur zu kommen. Zuletzt hatten Drohungen gegen Schulen in Mülheim und Essen für Aufregung gesorgt. Auch hier waren letztendlich Schüler und Lehrer nicht in Gefahr. Auch am Landgericht Essen hatte es im Dezember schon einmal eine Bombendrohung gegeben. Ob die Fälle zusammen hängen ist unklar.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo