Im Januar macht Mülheims erster Unverpacktladen auf

Im Mülheim macht der erste Unverpacktladen auf. "Püngel & Prütt" hat jetzt seinen Eröffnungstermin bekanntgegeben: Das Geschäft öffnet am 14. Januar. Es sitzt mitten in der Mülheimer Innenstadt am Löhberg, in Nachbarschaft zum Rathaus.

© Ingo Otto/FUNKE Foto Services Urheber

Die drei Inhaberinnen bauen für ihren Unverpacktladen gerade die ehemaligen Geschäftsräume von "Tepel am Markt" um. Um den Unverpacktladen auf die Beine stellen zu können, hatte es eine Crowdfunding-Kampagne gegeben. Dabei waren innerhalb kürzester Zeit 25.000 Euro Startkapital zusammengekommen. Ein Crowdfunding läuft aktuell auch für einen Unverpackt-Laden in Oberhausen. Die beiden Initiatoren haben schon mehr als 16.000 Euro zusammenbekommen. Die Aktion läuft noch - und zwar hier. In Unverpacktläden sollen wir die Möglichkeit haben, plastikfrei einzukaufen. Neben Bio-Lebensmitteln gibt es meist auch viele Non-Food-Artikel für den täglichen Bedarf.

skyline
ivw-logo