Lesen in Essen

Ab sofort läuft die dritte Auflage des Festivals lit.RUHR. Bis zum 13. Oktober stehen 76 Lesungen, literarische Themenabende, Gespräche und Autorenporträts auf dem Programm. Darunter sind auch 37 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. Lit.Ruhr-Hauptstadt ist auch in diesem Jahr Essen mit unterschiedlichen Veranstaltungsorten.

© Pixabay

Dazu gibt es Angebote in Bochum, Dortmund, Duisburg, Gelsenkirchen und Oberhausen. Unter anderem im Programm: Der Journalist und Publizist Deniz Yücel mit seinem neuen Buch "Agentterrorist – Eine Geschichte über Freiheit und Freundschaft, Demokratie und Nichtsodemokratie". Infos unter www.lit.ruhr

skyline
ivw-logo