Neues Verpflegungsportal geht an den Start

In den katholischen Kitas in Oberhausen wird nach und nach ein neues Portal für die Verpflegung der Kinder freigeschaltet. Bei "KitaPlus" wird nicht mehr monatlich pauschal bezahlt. Es kann für jeden Tag einzeln Essen gebucht und auch kurzfristig storniert werden.

© oksix - Fotolia

Das soll den Eltern Geld sparen. Außerdem sollen so weniger Lebensmittel weggeworfen werden, weil die Küchen besser planen können sollen. Zum Start gab es Anfang des Jahres im ganzen Bistum 16 Kitas, die mitgemacht haben. Mittlerweile läuft nach Auskunft eines Sprechers schon die zweite Pilotphase mit 36 weiteren Kitas. Die Rückmeldungen seien zu 90 Prozent positiv. Ziel ist im Laufe des nächsten Kita-Jahres alle Einrichtungen an das System anzuschließen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo