Parktickets für Sterkrade

Ab Sonntag sollen viele bislang kostenlose Parkplätze in Sterkrade Geld kosten. Damit setzt die Stadt eine weitere von vielen verschiedenen Maßnahmen um, die im neuen Parkkonzept für Oberhausen stehen. Ziel ist, dass in Zukunft weniger Parkplatzsucher durch die Straßen irren, mehr Oberhausener auf Bus und Bahn umsteigen und Anwohner mit Parkausweisen besser einen freien Stellplatz finden.

Für´s Parken mit Parkschein hat die Stadt in Sterkrade entsprechende Hinweisschilder und Parkautomaten aufgestellt. Das soll als nächstes auch in Alt-Oberhausen passieren. Da müssen wir ab 1. Oktober für´s Parken bezahlen. Die neuen Regelungen gelten montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr und samstags zwischen 9 und 14 Uhr. Die Gebühren liegen bei einem Euro pro Stunde.


Hier gibt es alle Infos.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo