Post rechnet mit mehr Weihnachtspäckchen

Bei der Post ist das Weihnachtsgeschäft schon in vollem Gange. Bis Heiligabend steigt die Zahl der Pakete in Oberhausen auf 50.000 pro Woche. Sonst sind es 33.000. Das liegt vor allem daran, dass viele Oberhausener ihre Geschenke mittlerweile online bestellen, sagt die Post.

© André Hirtz/FUNKE Foto Services

Sie hat darauf reagiert und für die nächsten Wochen Aushilfen eingestellt, die Briefe und Pakete sortieren und austragen. Das machen normalerweise rund 445 Mitarbeiter bei uns in der Stadt. Jetzt vor Weihnachten sind es mehr als 470. Die Post erwartet in diesem Jahr einen neuen Rekord. Kurz vor Weihnachten werden bundesweit voraussichtlich rund elf Millionen Pakete pro Tag verschickt.

skyline
ivw-logo