Razzia bei Hooligans

Im Fall einer Massenschlägerei vor gut einem Monat nahe der Köpi-Arena in Oberhausen hat die Polizei heute mehrere Wohnungen durchsucht. Wir haben jede Menge Beweismaterial sichergestellt, heißt es. Darunter Datenträger, Reizgas, Messer und Baseballschläger.

© chalabala - Fotolia

Beamte hatten am frühen Morgen zeitgleich in fünf NRW-Städten insgesamt acht Wohnungen von Mitgliedern der Hooligan-Szene durchsucht: in Bottrop, Gelsenkirchen, Dortmund, Köln und Heiligenhaus. Sie sollen Anfang November auf einem Parkplatz nahe der Arena teils vermummt mit Latten und Stöcken aufeinander losgegangen sein. Wenige Woche zuvor hatte es schon eine Massenschlägerei am Sterkrader Bahnhof gegeben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo