Restaurants halten sich an Corona-Regeln

In Oberhausen kontrolliert das Ordnungsamt weiter jeden Tag, ob sich Restaurants, Cafés und Kneipen an die Corona-Vorschriften halten. Zum Teil gehen sie dabei auch Hinweisen von Gästen nach.

© Martin Möller/FUNKE Foto Services

Das sind aber meist nur "Momentaufnahmen" und keine grundsätzlichen Probleme, heißt es. Zum Beispiel weil die Maskenpflicht oder Abstände nicht durchgehend eingehalten wurden. In den meisten Fällen können es die Kontrolleure deswegen bei einer Belehrung belassen. Nur in Einzelfällen gab es Bußgelder. Über die genaue Zahl der Verstöße macht die Stadt keine Angaben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo