RWO spielt am Sonntag ohne Zuschauer

Das kommende Spiel von Fußball-Regionalligist Rot Weiß Oberhausen wird als "Geisterspiel" ausgetragen. Die Partie am Sonntag gegen den TuS Haltern findet im Wattenscheider Lohrheide-Stadion statt.

© Stefan Rittershaus / FUNKE Foto Services

In Haltern gibt es kein Regionalliga-taugliches Stadion. Die Stadt Bochum hat wegen der Corona-Krise verhängt, dass keine Zuschauer dabei sein dürfen. Das Spiel falle unter den Erlass, dass Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern abzusagen sind, oder ohne Publikum stattfinden müssen. Anpfiff der Partie ist Sonntag um 14 Uhr. Wie mit den verbleibenden Heimspielen von RWO verfahren wird, soll jeweils zeitnah bekannt gegeben werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo