Schulsanierungen

Jetzt in den Sommerferien werden in Oberhausen die Schulen saniert und umgebaut. Mehr als 30 Bauprojekte stehen auf unserer Liste, heißt es vom Oberhausener Gebäudemanagement. Die Arbeiten reichen von neuen Anstrichen über die Sanierung von Schultoiletten bis hin zum Umbau von Küchen und Mensen.

© Dmitry Vereshchagin - Fotolia

Die größten Projekte sind zwei Neubauten. Die ehemalige Schule Eisenheim bekommt einen und verwandelt sich in eine Grundschule. Außerdem entsteht am Käthe-Kollwitz-Berufskolleg ein Erweiterungsbau. Die OGM gibt insgesamt rund 16,5 Millionen Euro aus. Das Geld kommt von der Stadt und aus einem Fördertopf des Landes.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo