Spargel-Rucola-Erdbeer-Salat

Im Sommer braucht man einfach was Leichtes auf dem Teller. Da kommt so ein Spargel-Rucolo-Erdbeer-Salat verdammt passend!

Zutaten (für 1 Person)

  • 800 g Spargel
  • 1 TL Zucker
  • 1 TLSalz
  • 1 Stück Butter
  • 150 g Erdbeeren       
  • 100 g Rucola
  • 2 EL Granatapfelkerne
  • 2 EL Pinienkerne
  • 50 ml  Wasser·50 ml Balsamico bianco, erhitzt
  • 15 ml Himbeeressig
  • 1 EL Walnussöl
  • 25 g Zucker
  • n. B. Basilikumblätter, frische
  • Salz und Pfeffer



Zubereitung

  • Spargel schälen und in Stücke schneiden - ca.12 Minuten in Wasser mit je 1 TL Salz und Zucker sowie 1 Stückchen Butter kochen
  • Für das Dressing den Zucker unter Rühren, im heißen Topf karamellisieren und mit heißem Wasser und heißen Essig verrühren
  • Unter Rühren und ca. 5 Minuten köcheln, bis alle Karamellklümpchen aufgelöst sind
  • Öl unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Den Rucola mit geviertelten Erdbeeren, Granatapfelkernen und Spargelstücken vermengen
  • Basilikum in Streifen schneiden und darüber streuen
  • Pinienkerne ohne Zugabe von Fett anrösten und zusammen mit dem Dressing kurz vor dem Verzehr zum Salat geben

Hier gibt es weitere Rezepte aus unserem Radio Oberhausen - Kochbuch.

Weitere Meldungen

skyline