Teilsperrung

Ab heute Abend drohen neue Probleme auf der A3. Der Landesbetrieb Straßen NRW muss Fundamente errichten - zwischen dem Autobahnkreuz Oberhausen und Dinslaken-Süd.

© Trueffelpix - Fotolia

Der Verkehr läuft zwischen 20 Uhr und 5 Uhr morgens in beiden Richtungen einspurig - am Samstag und Sonntag auch tagsüber. Das dauert bist nächste Woche Donnerstag. In der Nacht zu Freitag, dem 27. September wird dann in dem Bereich eine Baustelle in Richtung Oberhausen eingerichtet. Autofahrern stehen dann zwei Fahrstreifen zur Verfügung. Die Baustelle bleibt zwei Wochen lang. Die Arbeiten gestalten sich sehr aufwendig, weil es sich um Brücken aus Beton handelt, an denen die großen digitalen Verkehrsschilder hängen.  

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo