Upcycling-Aktion der Stadt

Wir Oberhausener können ab sofort mitmachen. Wir sollen unsere aufgewerteten alten Gegenstände fotografieren und bei der Abfallberatung einreichen. Das können Vasen aus Glasflaschen, Einkaufsbeutel aus gebrauchten T-Shirts oder Wandregale aus alten Eimern sein.

© Radio Oberhausen

Beim Upcycling gewinnen Dinge im Gegensatz zum Recycling an Wert. Die Idee dahinter ist, auf kreative Weise Abfall zu vermeiden. Die Bewegung entstand in den 90er Jahren. Einsendeschluss ist der 30. Januar 2020. Unter allen die mitmachen, verlost die Stadt Preise.


Hier findet ihr alle Infos

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo