Vandalen: 30 Autos in Dümpten beschädigt

Unbekannte haben am Wochenende in Dümpten mindestens 30 Autos zerkratzt. Das sagt die Polizei. Sie war in der Nacht zu Sonntag in die Dieckerstraße gerufen worden, nachdem ein Autobesitzer die Schäden an seinem Wagen entdeckt hatte.

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Laut Polizei dauern die Ermittlungen an. Sie hofft auf mögliche Zeugen, die in der Nacht zu Sonntag im Bereich der Diekerstraße etwas Verdächtiges beobachtet haben.

skyline