Vereinzelt fahren erste Züge

Nach Sturmtief Sabine rollen vereinzelt wieder die ersten Züge von und nach Oberhausen. Vor allem Abellio und National Express nehmen gerade nach und nach wieder den Betrieb auf. Allerdings sind die Züge auf vielen Strecken vorsichtshalber noch ganz langsam unterwegs und haben deswegen Verspätung.

© Margref

Die Deutsche Bahn hat ihren Betrieb noch nicht wieder aufgenommen. Sie will erst Erkundungsfahren machen und checken, ob Gleise frei sind und die Oberleitungen ganz. Dann sollen die Strecken nach und nach wieder für Züge und S-Bahnen freigegeben werden. Wer heute mit dem Zug los muss, sollte deswegen auf jeden Fall die Seiten der Bahn checken. Was heute Morgen problemlos läuft, ist der Betrieb der Stoag: Busse und Bahnen sind ganz normal unterwegs.

skyline
ivw-logo