Virtueller Abenteuerpark am Centro

In Oberhausen können Besucher am Centro bald in virtuelle Welten eintauchen. Der Abenteuerpark "The Void" will sich dort niederlassen, sagt das Centro-Management. Darüber gab es schon seit einiger Zeit Gerüchte, aber noch keine konkreten Angaben.


Neues Centro-Logo
© Radio Oberhausen

Besucher des Abenteuerparks sollen künftig mit speziellen Brillen täuschend echt wirkende Spielwelten erleben können. Welche das sein werden, ist noch nicht bekannt, aber das Unternehmen aus den USA hat unter anderem Lizenzen für "Star Wars" und "Ghostbusters". Der neue Abenteuerpark von "The Void" wird der erste in Deutschland sein. Bislang gibt es unter anderem welche in den USA, Malaysia, Dubai und Kanada. Wann er hier aufmacht, ist noch nicht klar. Die Bauarbeiten sollen aber schon laufen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo