Vollservice für Mülltonnen wird nicht eingeführt

Wir Oberhausener müssen unsere Mülltonnen auch weiterhin selbst an die Straße stellen. Es wird bei uns keinen "Vollservice" der Müllabfuhr geben, sagt die Stadt.

© Kerstin Bögeholz/FUNKE Foto Services

Bei dem würden die Müllmänner die Tonnen vom Grundstück holen und nach der Leerung auch wieder zurückstellen. SPD, Grüne und FDP hatten das schon vor längerer Zeit angeregt. Die Stadt hat dazu eine Umfrage gemacht. Sie wollte wissen, ob wir Oberhausener bereit sind, für einen solchen "Vollservice" jedes Jahr 80 bis 100 Euro mehr an Müllgebühren zu zahlen. Das Ergebnis: Von 1.600 Befragten haben das 1.392 (87%) abgelehnt. Somit sieht die Stadt keinen Bedarf.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo