Weiterhin kein Corona-Fall in der Stadt

In Oberhausen gibt es weiterhin keinen bestätigten Corona-Fall. Allerdings sind laut Stadt sechs weitere Personen unter häusliche Quarantäne gestellt worden. Sie waren aus dem Risiko-Gebiet Südtirol zurückgekehrt.

© Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Alle sollen leichte Symptome haben und werden jetzt auf das Virus getestet. Ein weiterer begründeter Verdachtsfall vom Wochenende muss ebenfalls Zuhause bleiben. Hier gibt es noch kein Testergebnis. Der Person soll es den Umständen entsprechend gut gehen. Darüber hinaus gibt es weiterhin neun Personen, die sich vorsorglich in häuslicher Quarantäne befinden. Diese neun Fälle weisen laut Stadt weiterhin keinerlei Symptome auf. Ihnen gehe es gut und sie würden gut versorgt, heißt es.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo