Wieder weniger Corona-Fälle

In Oberhausen sind aktuell 22 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Gestern lag die Zahl noch bei 28. Sechs Betroffene gelten damit mittlerweile wieder als gesund. Damit gehören sie zu insgesamt 263 Oberhausenern, die sich seit Ausbruch der neuartigen Lungenkrankheit von der Infektion wieder erholt haben. 63 Menschen sind aktuell Zuhause in Quarantäne. (Stand 30. Juni, 9 Uhr)


Ein Test für das Krankheitsbild des 2019-nCoV (Symbolbild).
© photoguns - stock.adobe.com

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo