Zehn Corona-Patienten im Krankenhaus

In Oberhausen sind aktuell 56 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Zehn von ihnen liegen im Krankenhaus.187 haben sich mittlerweile von der neuartigen Lungenkrankheit erholt und gelten als gesund. 296 sitzen Zuhause in Quarantäne. (Stand 14. Mai, 10 Uhr)

© Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Nach der Diskussion um die Ausbreitung des Coronavirus in Fleischfirmen sind bei uns in Oberhausen bis gestern in drei Zerlegungsbetrieben insgesamt 66 Mitarbeiter getestet worden. Bei allen war das Ergebnis negativ, heißt es aus dem Krisenstab.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo