Zukunftspläne sind weiter unklar

Wie genau geht es mit dem Revierpark Vonderort weiter? Das defekte Solebecken ist weiterhin geschlossen. Eine Sanierung dürfte mehrere Hunderttausend Euro kosten. Eigentlich sollten gestern konkrete Pläne für die Zukunft vorgestellt werden.

© Ralf Rottmann / Funke FotoServices

Die Sitzung des Revierpark Beirates ist aber wegen des Sturms gestern um eine Woche verschoben worden. Die Betriebsleitung zeigte sich im Gespräch mit uns leicht verstimmt. Grund sind Äußerungen, die wohl im Hauptausschuss seitens der Stadt Oberhausen gemacht wurden und die bereits durchgesickerte Idee für eine Fitnesshalle aufs Korn nehmen. Schade, dass man so kontrovers diskutiert, ohne unsere Pläne im Detail zu kennen, heißt es.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo