Sie sind hier: Aktionen / Aktionen-Archiv / Das geheimnisvolle Geräusch / Fragen & Antworten
 

Fragen & Antworten

Ihre Fragen an uns

*
*
*
*
*

Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für die Dauer der Aktion gespeichert und zur Abwicklung genutzt werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Beendigung der Aktion gelöscht.

Fragen & Antworten

Fragen zu den Spielregeln

Wann muss man anrufen?
Wann genau Sie anrufen müssen, erfahren Sie im laufenden Programm. Immer, wenn Sie im Programm aufgefordert werden, anzurufen, dann können Sie das tun.

Warum kommt es manchmal vor, dass das Spiel in einer Stunde nicht läuft?
Wir sind bestrebt, Sie ständig mit aktuellen Informationen aus Ihrer Umgebung zu versorgen. Damit unsere Hörer die aktuellen Informationen erhalten, kann es gelegentlich zu leicht variierten Spielzeiten kommen.

Wissen Sie, was das Geräusch ist?
Nein, die Lösung kennt nur ein kleiner Vertrauenskreis in unserem Sender, der zur Verschwiegenheit verpflichtet ist. Allen anderen Mitarbeitern wurde die Lösung nicht verraten, denn hier geht es um viel Geld. Außer den wenigen Mitarbeitern kennt nur noch ein Notar das Geheimnisvolle Geräusch. Er war bei der Aufnahme dabei.

Kann ich auch per Mail mitspielen?
Nein. Um allen die gleichen Chancen einzuräumen, kann man bei diesem Spiel nur per Telefon mitspielen.

Wie funktioniert das mit dem 10. Anrufer?
Wir spielen nach dem sogenannten Zufallsprinzip. Jeder Anrufer hat die gleiche Chance zur Teilnahme an dem Spiel. Nur der 10. Anrufer, mit dem der Gewinnspielleiter spricht, erhält die Chance, zu lösen.

Wieso dauert es so lange, bis Sie nach dem Aufruf einen Kandidaten gefunden haben?
Wir sind dazu verpflichtet, uns an Musiklaufpläne, Beitragsplätze und Werbezeiten zu halten und können nicht spontan ins laufende Programm eingreifen. Deswegen kommt es gelegentlich zu einer verzögerten Ausstrahlung der Gewinnspielrunde.


Technische Fragen

Wieso höre ich ein Besetztzeichen?
Nach jeder Spielrunde werden die Leitungen bis zum erneuten öffnen ausgeschaltet. In dieser Zeit ist der Dienst kostenfrei. Ein normales Besetztzeichen (schnelles Tuten) ist in jedem Fall kostenfrei.

Ich war in der Schleife und bekam die Ansage: „Wir versuchen Sie in das Studio durchzustellen“, ich habe auch ein normales Klingeln gehört, anschließend bekam ich die Ansage, dass es diesmal leider nicht geklappt hat, wie kann das sein?
In unserem Studio werden bei jedem Aufruf im Programm mehrere Leitungen freigeschaltet. Wenn Sie in eine der freien Leitungen kommen, kann es dennoch sein, dass über eine andere Leitung telefoniert wird. Wenn Sie deshalb zu lange auf die Annahme des Gesprächs warten, wird die Leitung automatisch getrennt.

Warum sperren Sie die Vielfachanrufe nicht?
Wir führen ein Gewinnspiel durch, an dem jeder teilnehmen kann, und wir haben kein Recht jemandem die Teilnahme zu verwehren – und wollen auch niemanden ausschließen. Bei uns hat jeder die gleiche Chance auf die Teilnahme! Hörer haben die Möglichkeit, Anrufe zu 01379/0900er Rufnummern bei ihrem Anbieter sperren zu lassen und sich somit selbst vor übermäßigem Telefonverhalten zu schützen.


Fragen zu den Kosten

Warum setzen Sie eine kostenpflichtige Hotline ein?
Um wirklich jedem Hörer die Chance zu geben, beim Spiel „Das geheimnisvollen Geräusch“ mitzuraten, haben wir uns dafür entschieden, das Spiel mit einer sogenannten „Voiceplattform“ durchzuführen. Diese Plattform ermöglicht es, dass nahezu jeder Anrufer angenommen wird. Diese Plattform ist breitbandig angelegt und kostet entsprechend Geld. Außerdem finanzieren wir die Gewinnsumme auch über die Hotline.


Weitersagen und kommentieren