Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.03.2018 10:30    

Nach einem Streit in der Oberhausener Innenstadt liegt ein 23-jähriger lebensgefährlich verletzt im Krankenhaus.

Baustelle in Mülheim - Foto: Radio Mülheim

- Foto: abr68 - Fotolia

Nach einem Streit in der Oberhausener Innenstadt liegt ein 23-jähriger lebensgefährlich verletzt im Krankenhaus. Gestern Abend waren auf der Marktstraße zwei Männergruppen aneinander geraten. Nach Angaben des Online-Portals "NRW Aktuell" war der Auslöser Streit um ein Online-Computerspiel. Ein Mann soll auf einen jungen Syrer eingestochen und dabei an Oberkörper und Rücken schwer verletzt haben. Anschließend soll eine der Gruppen die Flucht ergriffen haben. Die Polizei in Essen hat die Ermittlungen übernommen und eine Mordkommission eingesetzt. Sie sucht nach Zeugen und muss außerdem herausfinden, wie viele Menschen beteiligt waren und wer zu welcher Gruppe gehörte.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren