Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.03.2018 10:30    

Die Arbeiten am Windrad in der Styrumer Ruhraue verzögern sich weiter.

Baustelle in Mülheim - Foto: Radio Mülheim

Baustelle in Mülheim - Foto: Radio Mülheim

Die Arbeiten am Windrad in der Styrumer Ruhraue verzögern sich weiter. Heute Nacht sollten eigentlich die riesigen Flügel des Windrads mit Schwertransportern angeliefert werden. Am Energiepark kam jedoch nichts an. Der Spedition fehlte eine Genehmigung, durch eine Baustelle zu fahren. Wann die Lieferung der Flügel nachgeholt wird, ist unklar. Ursprünglich war geplant, dass sie schon morgen in rund 100 Metern Höhe montiert werden. Gegen das Windrad in Mülheim hatten im Vorfeld vor allem Anwohner aus Oberhausen-Alstaden mobil gemacht. Sie waren erst letzte Woche mit einer Klage vor Gericht gescheitert. 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren