Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.04.2018 16:30    

Nach einer Verfolgungsjagd hat eine Autofahrerin auf der A 42 bei Oberhausen einen schweren Unfall verursacht.

- Foto: Radio Oberhausen

- Foto: Radio Oberhausen

Nach einer Verfolgungsjagd hat eine Autofahrerin auf der A 42 bei Oberhausen einen schweren Unfall verursacht. Gestern Abend war ein anderer Fahrer auf der Konrad-Adenaueer-Alle in ihr Auto gefahren. Weil er danach flüchtete und in OB-Zentrum einfach auf die A 42 in Richtung Kamp-Lintfort fuhr, nahm die 25-jährige die Verfolgung auf. Kurz vor dem Kreuz Oberhausen-West verlor sie aber die Kontrolle über ihr Auto, dass sich dann mehrfach überschlug. Sie und ihr 24-jähriger Beifahrer erlitten schwere Verletzungen. Die Autobahn musste für eine halbe Stunde gesperrt werden. Bei dem Fluchtauto handelt es sich um einen Alfa Romeo mit französischen Kennzeichen. 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren