Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.05.2018 13:30    

Ab sofort gibt es eine Smartphone-App für Geocaching in Oberhausen.

- Foto: lassedesignen - Fotolia

- Foto: lassedesignen - Fotolia

Ab sofort gibt es eine Smartphone-App für Geocaching in Oberhausen. Sie ist kostenlos für Android- und Apple-Handys. Über die App werden die Nutzer zu verschiedenen Punkten im Stadtgebiet geführt, zum Beispiel Sehenswürdigkeiten. Vor Ort gibt es dann Informationen und Bilder zur Geschichte. Eingeben können wir unterschiedliche Touren. Einige sind kürzer, einige länger. Dazu gibt es Tipps, falls jemand statt zu Fuß oder mit dem Rad, mit Bus und Bahn unterwegs ist. Angestossen haben das Projekt Institutionen in Oberhausen, wie das Stadtarchiv und die Wirtschaftsförderung. Finanzielle Hilfe gab es unter anderem von der Stoag. Laut dem Stadtarchiv ist die App für jeden gedacht, der Oberhausen besser kennenlernen möchte.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren