Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

08.11.2018 16:30    

In Gewerbegebiet Im Lipperfeld am Centro hat sich heute Vormittag ein Monteur schwer verletzt.

In Gewerbegebiet Im Lipperfeld am Centro hat sich heute Vormittag ein Monteur schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Der Mann führte Wartungsarbeiten an einer Hebebühne aus, als es zu dem Unfall kam. Dabei klemmte er sich beide Arme ein. Kollegen konnten den Mann befreien. Vor Ort waren Feuerwehr und Rettungsdienst. Wie das Ganze passieren konnte, ist noch völlig unklar. Morgen wird sich das Bundesamt für Arbeitsschutz an der Unfallstelle ein Bild machen. Ausserdem ermittelt die Kriminalpolizei. Untersucht wird, ob die Hebebühne möglicher Weise zuletzt nicht richtig gewartet wurde und es deshalb zu dem Unfall kam. Derartige Untersuchungen seien bei Arbeitsunfällen aber völlig normal, so ein Polzeisprecher.      

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren