Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

07.12.2018 08:30    

Ab dem nächsten Schuljahr sollen Schüler in Oberhausen ein Abi mit dem Schwerpunkt "Technik" machen können.

- Foto: Fotowerk - fotolia

- Foto: Fotowerk - fotolia

Ab dem nächsten Schuljahr sollen Schüler in Oberhausen ein Abi mit dem Schwerpunkt "Technik" machen können. Dafür hat sich der Schulausschuss ausgesprochen, berichtet die WAZ. Am Hans-Sachs-Berufskolleg soll es möglich werden, nach dreijähriger Oberstufe ein Abi abzulegen, das auf Ingenieurwissenschaften ausgerichtet ist. Die Bezirksregierung, als Schulaufsicht, muss so einem "Gymnasium für Technik" noch zustimmen. Damit wird aber bald gerechnet. Mit einem Technik-Abi in der Tasche sollen Schüler auch beruflich in diesem Bereich besser Fuß fassen können.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren