Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

09.05.2019 15:30    

Das Sea Life Oberhausen hat offenbar versucht, einem Betriebsrat zu kündigen - ohne Erfolg.

- Foto: Miriam Jagdmann

- Foto: Miriam Jagdmann

Das Sea Life Oberhausen hat offenbar versucht, einem Betriebsrat zu kündigen - ohne Erfolg. Die Partei "Die Linke" berichtet von einem heutigen Gerichtstermin vor dem Arbeitsgericht in Oberhausen. Es ging um den Vorwurf einer angeblichen Selbstbeurlaubung und einen Facebook-Post. Am Ende habe das Gericht die  Selbstbeurlaubung als nicht zutreffend zurückgewiesen. Wegen der Meinungsäußerung auf Facebook haben man sich auf einen Vergleich geeinigt - eine Abmahnung, gekoppelt mit dem Verbot, sich öffentlich über betriebsinterne Dinge zu äußern.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren