Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.05.2019 15:00    

Rund um das Niederrheinstadion wird es gleich voll.

- Foto: Smileus - Fotolia

- Foto: Smileus - Fotolia

Rund um das Niederrheinstadion wird es gleich voll. Es könnte Staus und stockenden Verkehr geben. Ein Revierderby steht an - Schalke gegen Dortmund - klar, dass da die Massen mobilisiert werden. Die U19-Teams kämpfen ab Viertel nach sechs um den Einzug in das Finale der Deutschen Meisterschaft. Es wird mit bis zu 10-tausend Zuschauern gerechnet. Wer mit dem Auto anreist, kann unter anderem am Centro an den Parkplätzen 8 bis 11 parken - oder auf dem Park an Ride-Parkplatz am Olga Park. Besser sind natürlich öffentliche Verkehrsmittel. Um Fan-Randale zu verhindern, werden für beide Fan-Seiten ab dem Hauptbahnhof jeweils eigene Shuttle-Busse eingesetzt. Die Polizei hat außerdem angekündigt, bei dem Spiel Kontrollen durchzuführen, zum Beispiel wegen möglicher Feuerwerkskörper. Es gibt Verstärkung durch Kollegen aus anderen Städten. Auch nach dem Spiel rechnet die Polizei mit Verkehrsproblemen. 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren