Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.06.2019 15:30    

Fast jeder zehnte Arbeitnehmer in Oberhausen hat nur einen Job auf Zeit.

- Foto: IG BAU

- Foto: IG BAU

Fast jeder zehnte Arbeitnehmer in Oberhausen hat nur einen Job auf Zeit. Dabei gebe es oft keinen zwingenden Grund dafür, meint die IG BAU. Rund 7400 Oberhausener haben nur befristete Arbeitsverträge, sagt die Gewerkschaft. Sie beruft sich auf Zahlen aus der aktuellen Volksbefragung Mikrozensus. Sie fordert die Große Koalition in Berlin auf, die bestehenden Vereinbarungen im Koalitionsvertrag umzusetzen. Demnach sind befristete Arbeitsverträge ohne konkreten Grund einzudämmen. Laut IG BAU sind Befristungen nicht nur in einer Probezeit und bei Schwangerschaftsvertretungen die Praxis. Vor allem Berufsanfänger würden von Unternehmen damit abgespeist und müssten sich von Job zu Job hangeln - obwohl es vielen Unternehmen wirtschaftlich gut gehe, kritisiert die Gewerkschaft.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren