Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.07.2019 17:30    

Ab morgen fahren in Oberhausen regelmäßig vier zusätzliche Elektrobusse auf der Linie 979 zwischen Sterkrade und Bottrop.

Neue E-Busse fahren auf der Linie 979 - Foto: Heinrich Jung / FUNKE Foto Services

Neue E-Busse fahren auf der Linie 979 - Foto: Heinrich Jung / FUNKE Foto Services

Ab morgen fahren in Oberhausen regelmäßig vier zusätzliche Elektrobusse. Die Stoag und die Vestische Verkehrsgesellschaft nutzen sie auf ihrer Gemeinschaftslinie 979. Sie sind auf der Strecke zwischen dem Bahnhof Sterkrade und dem Busbahnhof Bottrop im Einsatz. Da sind sie die letzten Tage auch schon getestet worden. Aufgeladen werden sie in Oberhausen mit Strom aus der Straßenbahnoberleitung. Das dauert pro Bus nur zehn Minuten. Jetzt sollen die Busse auf der Linie nach und nach alle von Diesel auf Elektromotoren umgestellt werden. Für das Projekt gibt es Fördergelder in Höhe von 350.000 Euro. In Oberhausen setzt die Stoag schon seit längerem E-Busse ein - vor allem auf den Linien 962 und 966.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren