Sie sind hier: Oberhausen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

13.06.2018 16:30    

Die Stadt sucht in Alstaden und Holten aktuell Grundstücke für zusätzliche Rettungswachen.

- Foto: Otmar Smit - Fotolia

- Foto: Otmar Smit - Fotolia

Die Stadt sucht in Alstaden und Holten aktuell Grundstücke für zusätzliche Rettungswachen. Damit dort die Menschen im Notfall schneller Hilfe bekommen, sollen in den beiden Stadtteilen künftig Rettungsteams samt Einsatzwagen stationiert werden. Das sieht ein Konzept vor, über das am 25.Juni im Rat entschieden wird. Vor allem in einigen Randbezirken Oberhausens wird die vorgeschriebene 8-Minuten-Frist, vom Notruf bis zum Eintreffen der Retter, oft nicht eingehalten. Das wird sich mit dem Konzept ändern. Das hat ein Probelauf mit über 200 Einsätzen ergeben, heißt es von der Feuerwehr.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren