Sie sind hier: Service / Webradio
 

Webradio

Mit unserem Webradio können Sie Radio Oberhausen auch über das Internet hören. Damit Sie auch im Büro oder unterwegs nichts verpassen - vom lokalen Verkehrs- und Wetterservice, über die neuesten Nachrichten bis hin zur besten Musik.

Webradio F.A.Q.

Das Fenster mit dem Webradio öffnet sich nicht.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie JavaScript in Ihrem Browser aktiviert haben und Popups für unsere Webseite nicht blockiert werden.

Ich höre nichts.
Das Webradio startet erst nach ein paar Sekunden, in dieser Zeit werden die Daten zwischengespeichert. Außerdem müssen Sie natürlich Lautsprecher an Ihrem PC angeschlossen und den Ton laut haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Version des Adobe FlashPlayer installiert und keinen AdBlocker aktiviert haben. Auch dieser kann den Start des Webradios verhindern.

Wo bekomme ich den Flash-Player?
Damit Sie alle Funktionen unseres Webradio-Players nutzen können, benötigen Sie die neueste Version des sogenannten Flash-Players. Laden können Sie das kostenlose Plugin für alle gängigen Browser auf der Webseite von Adobe.

Für mein Gerät gibt es keinen Flash-Player.
Falls Sie einen aktuellen Browser besitzen, der HTML 5 unterstützt, können Sie das Webradio auch ohne Flash hören. Unser Webradio-Player erkennt das automatisch und schaltet auf HTML 5 um. In diesem Modus starten die Webradios allerdings nicht automatisch. Sie müssen einfach auf PLAY klicken.

So können Sie das Webradio auch auf vielen Tablets (z. B. iPad) oder Android-Geräten über die radioplayer.de-Apps hören. Für Smartphones und Tablets empfehlen wir aber unsere kostenlose Sender-App, weil damit das Hören komfortabler ist.

Die Steuerung (Pause und Lautstärke) funktioniert nicht.
Bitte stellen Sie auch hier sicher, dass Sie JavaScript in Ihrem Browser aktiviert haben. Die Steuerung des Players funktioniert ausschließlich mit aktivem JavaScript.

Live-Stream auch ohne Pop-Up?
Das Streaming unseres Radioprogramms ist teuer, da enorm viel Daten-Traffic entsteht. Deswegen sind wir und unser Streaming-Partner Nacamar auf eine Refinanzierung durch die Werbeeinblendungen im PopUp-Fenster angewiesen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir deshalb den Stream nicht ohne Pop-Up zur Verfügung stellen können.

*
*
*
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken. CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.

Weitersagen und kommentieren